Donnerstag, 29. Juni 2017 12:42 Uhr

Silvio Tarchini erhält den «Victor Lifetime Award 2017»

Silvio Tarchini, der Besitzer des bekannten Outlet-Factory-Stores-Einkaufzentrums FoxTown in Mendrisio, hat den «Victor Lifetime Award 2017» für seine unternehmerischen Leistungen und Erfolge erhalten.

«Veränderung beginnt im Kopf, nicht im Computer»

Accenture Das weltweit führende Beratungsunternehmen ist Spezialist für Technologie- und Outsourcingdienstleistungen. Thomas D. Meyer, Geschäftsführer von Accenture Schweiz wird am nächsten Europa Forum Luzern zur digitalen Revolution referieren. Wir haben vorab nachgefragt, wo Schweizer Unternehmen in Sachen Digitalisierung stehen.

weiter...

Reiten auf der Dividendenwelle

Aktienrenditen Flüssiges im Überfluss. In fast allen Industrieändern schütten die Unternehmen so hohe Dividenden aus wie noch nie. Beispielsweise in den USA, in Deutschland, aber auch in unserem Land. Das Beste: Für das laufende Geschäftsjahr gibt’s wohl nochmals mehr.

weiter...

Digitalisierung der Finanzbranche

GfK Financial Inspiration Day Kaum ein anderes Thema ist so relevant für die Zukunft von Wirtschaft, Gesellschaft und Politik wie die Digitalisierung. Schon jetzt kann sich die Finanzdienstleistungsbranche diesem Trend nicht entziehen. Diesen Thema widmet sich der GfK Financial Inspiration Day, der am 6. Juli 2017 in Zürich stattfindet.

weiter...

Viel Zug nach Übersee

Molinari Rail Group  Die Schweiz sei der Benchmark im Eisenbahnsektor, sagt Jan Harder, CEO der Molinari Rail Systems GmbH. Das Technologieunternehmen beliefert die Eisenbahnindustrie weltweit. Was für eine erfolgreiche Exporttätigkeit wichtig ist, erklärt er im Interview.

weiter...

SwissECS 2017 mit Ban Ki-moon

SwissECS Der Swiss Energy and Climate Summit 2017 widmet sich dem Motto «Boost – Energiezukunft als Chance» und findet am 20. bis 21. September in Bern statt. Top-Keynote der führenden Konferenz für Energie- und Klimafragen in der Schweiz ist der ehemalige UNO-Generalsekretär Ban Ki-moon.

weiter...

Swiss Re verbessert Kundenzufriedenheit per App

CA Technologies Wir bewegen uns in einer sich in rasantem Tempo entwickelnden «Application Economy», die bezüglich Performance, Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit, Agilität und schnellen Reaktionszeiten kaum Toleranzen duldet. Diese Erkenntnis wurde von Swiss Re, einem der weltweit führenden Rückversicherer, bereits 2010 frühzeitig in einer Application Monitoring Strategie berücksichtigt, in welcher CA «Application Performance Monitoring» eine Rolle spielt.

weiter...

Mehr Mut, meine Damen

Frauen im Beruf Als Ende April auf der Frauenkonferenz der W20 der wichtigsten Industrie- und Schwellenländer unter der Leitung der deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel in Berlin über Rechte und Chancen von Frauen diskutiert wurde, ging es erst einmal nicht um die angekündigten Themen wie «Digitalisierung-Gap» oder «finanzielle Inklusion».

weiter...

Kunden gewinnen mit Displays

DSS Europe Herausforderungen des stationären Handels, globale Rollouts, Virtual, Augmented und Mixed Reality – das Programm des Digital Signage Summit Europe (DSS Europe) beschäftigt sich Anfang Juli erneut mit allen wichtigen Themen rund um den Einsatz von Displays im Handel.

weiter...

Challenge für Schweizer Firmen

Noch nie war es Arbeitnehmern so wichtig, einer sinnvollen Beschäftigung nachzugehen. Das widerspiegelt sich auch in der Arbeitsleistung: Wenn Arbeit als bereichernd empfunden wird, verbessert sich diese entscheidend. Die «We Act Challenge 2017» setzt genau da an.

weiter...

News

Zurich setzt sich neue Nachhaltigkeitsziele

Zürich - Zurich hat seinen CO2-Austoss und seinen Energieverbrauch reduziert und dabei das für 2020 vorgesehene Ziel vorzeitig erreicht. Nun legt der Versicherungsanbieter neue Ziele bis 2025 fest. weiter...

Handel mit Rumänien und Bulgarien wächst überdurchschnittlich

Bern - Rumänien und Bulgarien gehören zu den weniger bedeutenden Schweizer Handelspartnern. Der Aussenhandel mit den beiden Ländern wächst jedoch dynamischer als mit der EU insgesamt. Die Schweiz importiert dabei insbesondere Textilien, Bekleidung und Schuhe. weiter...

BLKB strukturiert um

Liestal - Die Basellandschaftliche Kantonalbank (BLKB) ändert ihre Organisationsstruktur. Dazu wird ein neuer Geschäftsbereich Strategie & Marktleistungen geschaffen. Auch wird sich die BLKB auf ihre strategischen Kundensegmente konzentrieren. weiter...

Bundesrat zögert bei Rahmenabkommen mit der EU

Bern - Der Bundesrat sieht beim Rahmenabkommen mit der EU weiteren Verhandlungsbedarf. Er gibt daher noch kein grünes Licht für eine weitere Kohäsionsmilliarde. Am bilateralen Weg dagegen will er festhalten. weiter...

Zürich sucht Käufer für AKW-Beteiligungen

Zürich - Die Stadt Zürich will ihre Beteiligungen an Kernkraftwerken in der Schweiz und Frankreich verkaufen. Für die Suche nach einem Käufer beantragt der Stadtrat nun einen Kredit von 2,8 Millionen Franken. weiter...

Splendit spannt mit Lykke zusammen

Zürich - Die auf Ausbildungen spezialisierte Schwarmfinanzierungsplattform Splendit bietet neu auch eine Finanzierung über Blockchain-Transfer an. Dazu hat Splendit die digitale Handelsplattform Lykke als Partnerin gewonnen. weiter...

HTW Chur verzeichnet Rekord an Neustudierenden

Chur - Die Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Chur blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Nie zuvor hat es so viele Neustudierende gegeben. Der Weg in die Selbstständigkeit verläuft planmässig. Auch der finanzielle Jahresabschluss ist wider Erwarten positiv. weiter...

Swisscom testet 5G-Geschwindigkeiten

Bern - Swisscom erprobt erstmals in einer Testumgebung 5G-Geschwindigkeiten. Gleichzeitig sind Feldversuche mit Network Slicing geplant. Auch zwei neue Anschlusstechnologien für das Internet der Dinge bereitet das Telekommunikationsunternehmen vor. weiter...

Digitalisierung beeinflusst Offlinehandel

Zürich - Die Digitalisierung hat auch auf den stationären Handel weitreichende Auswirkungen. Detailhändler tun daher gut daran, digitale Technologien auch für den Offlinehandel zu nutzen, rät Deloitte. Auch die Präsentation in sozialen Medien ist wichtig. weiter...

Komax will im Bereich Raumfahrt wachsen

Dierikon LU - Der Zentralschweizer Kabelspezialist Komax übernimmt die französische Laselec, welche Produkte für die Luft- und Raumfahrt entwickelt. Mit dem Zukauf will Komax das Marktsegment Aerospace weiter stärken. weiter...

VZH