Sonntag, 14. Februar 2016 23:55 Uhr

Stärkendes Gummi

InnutriGEL AG – Die Nachfrage nach vegetarischen Gummibärchen steigt beständig an. Gleichzeitig ist die Pharma-Industrie dringend auf der Suche nach neuen Darreichungsformen für Medikamente, um das Schlucken zu erleichtern. Der Lebensmitteltechnologe bietet in beiden Fällen eine innovative und süsse Lösung.

Kandidaten in der Pipeline

Nachfolgeplanung – Ein Blick auf den Talentmangel, die steigenden Anforderungen an Führungskräfte, deren kürzere Verweildauer in Unternehmen und nicht zuletzt den demografischen Wandel legt die zunehmenden Schwierigkeiten bei der Besetzung von Top-Management-Positionen offen. Martin Pfändler, Senior Partner der hkp/// group, erklärt, wie diese gemeistert werden können.

weiter...

Tweets aus der Teppichetage

Digital Board – Verwaltungsratsmitglieder, die aktiv auf Social Media twittern, sharen und posten, sind in der Schweiz noch immer Exoten. Dabei birgt die digitale Transformation für Unternehmen eine Fülle an Chancen und Möglichkeiten. Wer sie nicht nutzt, verpasst den Übergang in die digitale Gesellschaft – und damit in die Zukunft.

weiter...

Ästhetin mit Geschäftssinn

Frauen im Management – Anja Graf, Gründerin von Visionapartments und vierfache Mutter, hat in der heute boomenden Serviced Apartments-Branche einen kometenhaften Aufstieg hingelegt. Ihr Ziel ist die europäische Marktführerschaft im Bereich möbliertes Wohnen.

weiter...

Bauen für die Klimazukunft

Zertifizierung – Die Infrastruktur muss den Menschen verlässlich dienen. Um Stromversorgung oder öffentlichen Verkehr für die Zukunft zu wappnen, haben Schweizer mit SuRe einen Standard für nachhaltige Infrastruktur entwickelt. Das soll auch Investitionsrisiken verringern.

weiter...

News

Schindler trotzt der Frankenstärke

Luzern - Der Lifthersteller Schindler hat den Gewinn im Jahr 2015 gesteigert. Trotz der Schwäche in China erwartet das Unternehmen aus Luzern auch für 2016 gute Ergebnisse. weiter...

Euroraum wächst schneller als die USA

Brüssel - Das Bruttoinlandprodukt der Länder im Euroraum ist im vierten Quartal 2015 um 0,3 gewachsen. Damit überholen sie die USA, wo das Wachstum im selben Zeitraum 0,2 Prozent betrug. weiter...

Spekulationsinitiative führt zu hohen Kosten

Zürich - An der Podiumsdiskussion von ICC Switzerland haben die Kontrahenten die Spekulationsinitiative der Jungsozialisten abgelehnt. Sie kritisieren ein grosses Schadenspotenzial und die falsche Richtung der Initiative. weiter...

Zug Estates steigert Konzernergebnis

Zug - Das Immobilienunternehmen Zug Estates hat sein operatives Betriebsergebnis 2015 um 5 Prozent gesteigert. Auch der Marktwert des Immobilienportfolios stieg deutlich an. Beim Konzernergebnis erwartet Zug Estates einen Zuwachs um mehr als 20 Millionen Franken. weiter...

Graubündner Kantonalbank erhöht Gewinn

Chur - Die Graubündner Kantonalbank konnte ihren Gewinn im Jahr 2015 erhöhen. Operativ hat sie jedoch etwas weniger verdient. weiter...

Zürcher Kantonalbank steigert Gewinn

Zürich - Die Zürcher Kantonalbank konnte ihren Gewinn 2015 steigern. Der Zukauf der Fondsgesellschaft Swisscanto hat stark dazu beigetragen. weiter...

SFS übernimmt Stamm AG

Heerbrugg SG - Der Präzisionskomponentenhersteller SFS Group will seine Kompetenz im Bereich der Mikrospritzgiesstechnik stärken. Dazu wird die Stamm AG aus Hallau SH übernommen. SFS erhält dadurch Zugang zu Unternehmen aus der Medizinaltechnikbranche. weiter...

Urner Energieförderprogramm trägt Früchte

Altdorf - Dank des Förderprogramms Energie Uri konnten im Kanton Uri 2015 rund 1800 Tonnen an CO2-Emissionen eingespart werden. Über eine Million Franken Fördergelder wurden ausgezahlt. Das Programm wird nun weitergeführt. weiter...

Zürcher Wirtschaft fordert zweite Gotthardröhre

Zürich - Die Zürcher Wirtschaft ist laut Robert E. Gubler, dem Vorsitzenden des Forums Zürich, auf eine sichere Verbindung in den Süden angewiesen. Die Sanierung des Gotthardstrassentunnels mit einer zweiten Röhre sei deswegen unerlässlich. weiter...

Forscher stellen Mini-Matterhorne in Serie her

Villigen AG - Forscher des Paul Scherrer Instituts stellen unter Beweis, dass auch kleine 3D-Objekte in Serie hergestellt werden können. Dazu haben sie eine grosse Anzahl detaillierter Modelle des Matterhorns gedruckt. weiter...

VZH