Freitag, 28. April 2017 0:30 Uhr

Unternehmen

Dienstag 04. April 2017

Viel Luft nach oben

Serviceorientierung - Ausländische Tochtergesell­schaften haben es bislang mehrheitlich verpasst, ihre Dienstleistungen an die lokalen Gegebenheiten anzupassen. Das zeigt eine Untersuchung von 223 Unternehmen. Dabei ist es für mittlere Firmen im Vergleich zu kleineren und grösseren einfacher, ihre Organisa­tion auf mehr Service auszurichten.

Mittwoch 15. März 2017

Zu klein und doch zu gross

Spirituosenmarkt Schweiz - Im Rennen mit den europäischen Konkurrenten sehen sich Schweizer Getränkelieferanten aufgrund der gesetzlichen Grundlage benachteiligt. Wer sich abheben will, muss Kreativität beweisen, sagt Adrian Affentranger, CEO der Schweizer Marktführerin Diwisa.

Dienstag 14. März 2017

Wunschstätte für Energieeffizienz

HZW Gstaad - Modernste technische Geräte helfen oft dabei, Energieressourcen zu schonen. Die Hotel Zentralwäscherei Gstaad beweist dies eindrücklich: Kaum eine Wäscherei ist auf einem derart hohen technischen Stand. Zusammen mit der Energie-Agentur der Wirtschaft arbeitet sie seit 2013 an der Umsetzung einer «Wunschstätte für Energieeffizienz».

Management

Mittwoch 05. April 2017

«Domain ist bereits vergeben»

Wer ein Unternehmen neu gründet oder eine bestehende Firma neu positioniert merkt: Die Kreation eines neuen Firmennamens ist eine nicht zu unterschätzende Aufgabe.

Mittwoch 05. April 2017

Ihr Auftritt, bitte!

Büro-Knigge - Im oft aufreibenden Alltag bleibt gutes Benehmen nicht selten auf der Stecke. Doch Höflichkeit muss keine Einbahnstrasse sein. In ihrem Office-Knigge verrät Susanne Abplanalp wie man im Geschäftsleben wertschätzend mit Kunden und dem Team umgeht und damit Vertrauen und Sympathie gewinnt.

Mittwoch 05. April 2017

Digitalisierung als Selbstzweck?

Brice Koch - Der ehemalige OC Oerlikon-Chef kritisiert im Interview die Schweizer Industrie. Allzu oft werde die Digitalisierung als ein Punkt auf der To-do-Liste ­gesehen. Er fordert Chefs dazu auf, die Chancen, welche die Digitalisierung bietet, wahrzunehmen und den Mut zu haben, auch radikale Veränderungen vorzu­nehmen.

Finance

Mittwoch 26. April 2017

Trump will Unternehmenssteuern halbieren

Donald Trump will die Unternehmenssteuern von heute 35 auf 15 Prozent mehr als halbieren. Dafür nimmt er auch die Ausweitung des Haushaltsdefizits in Kauf. Gleichzeitig verschiebt der den Bau der Grenzmauer zu Mexiko um ein Jahr.

Dienstag 25. April 2017

Ferienhäuser sind wieder gefragt

Die Nachfrage für spanische Ferienimmobilien steigt wieder. Gesucht werden vor allem fertige Häuser oder aus zweiter Hand an den Küsten. Es wird noch nicht wieder viel neu gebaut. Auch die Nachfrage durch ausländische Käufer zieht wieder deutlich an.

Mittwoch 05. April 2017

Euro vor stürmischen Zeiten

Währungsunruhen- Die Schwächeanfälle des Euros werden wieder häufiger. Mögliche Wahlerfolge der eurokritischen Rechten in Europa sorgen für stetige Unruhen an der Währungsfront. Stürzt die Einheitswährung im Sommer womöglich total ab?

Mobil

Dienstag 18. April 2017

Bahn frei!

Zürich-Nord - Mit der Einweihung des neuen Bahnhofs Oerlikon Ende 2016 wurde ein weiteres Grossprojekt im Norden Zürichs abgeschlossen. Keine Frage: Zürich Nord bahnt sich seinen Weg. Seit bald vier Monaten können Pendler und Reisende den Bahnhof Oerlikon wieder ohne Hindernisse durchqueren. Und der Bauboom rund um den siebtgrössten Bahnhof der Schweiz hält an.

Freitag 14. April 2017

Strom ab Lampe

E-AUTOS - Die BMW Group Switzerland und die Elektrizitätswerke des Kantons Zürich (EKZ) starten eine

Mittwoch 05. April 2017

Meilen kaufen statt sammeln

2016 wurde die Oneworld-Allianz zum 14. Mal in Folge bei den «World Travel Awards» zur weltweit führenden Luftfahrtallianz gewählt. Wie gut sind aber deren Meilenprogramme? Für den Normalflieger, der pro Jahr nur eine einstellige Anzahl von Flügen absolviert, lohnt es sich, in einem Meilenprogramm mitzumachen, bei dem Meilen günstig zugekauft werden können.

Digital

Freitag 21. April 2017

Interaktive Zukunft

DSS EUROPE 2017 - Am 5. und 6. Juli findet der Digital Signage Summit Europe 2017 in München statt. Bereits zum 11. Mal werden auf der internationalen Konferenz die wichtigsten technologischen Trends der Branche präsentiert.

Mittwoch 05. April 2017

Achtung, die Serviceroboter kommen!

Sie werden von Grosskonzernen ebenso geschätzt wie von KMU. Sie verändern die Arbeit und auch die Beziehungen zu Kunden. Service­roboter sind meistens nützlich, manchmal aber auch gefährlich.

Mittwoch 05. April 2017

Der Wettbewerbsvorteil von morgen

Geschäftsmodelle - Prozessoptimierungen oder Produktinnovationen reichen für die globale Wettbewerbsfähigkeit heute kaum mehr aus. Angesichts neuer disruptiver Konkurrenten und massiver gesellschaftlicher Umbrüche müssen sich Schweizer KMU mit innovativen Geschäftsmodellen neu erfinden.

Recht

Dienstag 18. April 2017

Halb gewonnen

Der Begriff Fintech ist in aller Munde, ebenso ­Crowdfunding und Bitcoins. Insbesondere Startups sind im ­Fintech-Bereich aktiv und versuchen in Nischen traditionelle ­Anbieter wie Banken und Effektenhändler zu konkurrenzieren. ­Dabei ist aber stets die Bankenregulierung zu berücksichtigen.

Montag 17. April 2017

Ade merci!

Arbeitsrecht - Die fristlose Kündigung ist ein Notventil, welches nur in Ausnahmefällen ausgesprochen werden sollte – nämlich dann, wenn die Weiterführung des Arbeitsverhältnisses unzumutbar ist. ­­Eine ungerechtfertigte fristlose Kündigung kann den Arbeitgeber teuer zu stehen kommen.

Mittwoch 29. März 2017

Wer bezahlt den Ausfall?

Lohnfortzahlung - Grundsätzlich gilt: Lohn nur gegen Arbeit. Es gibt jedoch Ausnahmen.

VR Praxis

Mittwoch 05. April 2017

Fit für die GV

Generalversammlung - Sie ist in den meisten Fällen störungsfrei ablaufende Routine. Trotzdem lohnt sich für den Verwaltungsrat neben der klassischen organisatorischen auch eine persönliche Vorbereitung auf die Generalversammlung.

Mittwoch 05. April 2017

«Ich will Werte schaffen»

Urs Fischer - Warum CEO und Verwaltungsratspräsident keine besten Freunde sein sollten, er immer ein Verkäufertyp bleiben wird und wie er mit Trends und Hypes umgeht, verriet uns Urs Fischer im persönlichen Gespräch.

Mittwoch 15. März 2017

Kein Pakt mit dem Teufel

Tipps zum Vertragsabschluss - Gute Verträge abschliessen heisst vor allem Chancen und Gefahren zu erkennen. Die Ausarbeitung eines Vertrages verlangt juristische Kenntnisse. Dazu gehört aber noch viel mehr.

Weiterbildung

Donnerstag 20. April 2017

Jugendliche brauchen mehr Schlaf

Schulunterricht sollte erst um 8.30 Uhr beginnen. Zu dieser Auffassung kommen Forscher der amerikanischen Schlafakademie. Frühes Aufstehen bringt Jugendliche um den gesunden Nachtschlaf, den sie für ihre Entwicklung dringend benötigen.

Montag 06. Februar 2017

Streithähne versöhnen

Konfliktmoderation – Konflikte im betrieblichen Alltag können häufig nur von neutralen Personen gelöst werden. Wie Konfliktlotsen in acht Schritten eine erfolgreiche Konfliktmodera­tion durchführen.

Dienstag 31. Januar 2017

Jugendliche suchen das Risiko

Jugendliche leben oft viel riskanter als Kinder oder Erwachsene. Dabei haben sie wenig Interesse an Informationen, die ihnen helfen könnten, die Risiken ihres Verhaltens besser einzuschätzen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Max-Planck-Instituts für Bildungsforschung in Berlin.

Netzwerke

Mittwoch 29. März 2017

Gefahrenpotential mit Hoffnungsschimmer

Verrechnungssteuer - Die Verrechnungssteuer wird heute oft als Geissel empfunden. Aufgrund neuester Entwicklungen besteht Hoffnung, dass das Gespenst «Verrechnungssteuer» zumindest teilweise gebändigt wird.

Dienstag 14. März 2017

Neuer Arbeitgeber – alter Vertrag

Betriebsübergänge haben nicht nur Folgen für die direkt beteiligten Personen und Unternehmen, sondern auch für die betroffenen Arbeitsverhältnisse

Dienstag 14. März 2017

Undeklarierte Steuerwerte?

Nachdeklarierung - Zehntausende von Schweizerinnen und Schweizern haben es bereits getan: Gegenüber den Steuerbehörden reinen Tisch gemacht. Wer hier zu spät kommt, wird vom automatischen Informationsaustausch (AIA) eingeholt oder von der Bank mit der Androhung einer Kontenschliessung konfrontiert.

VZH