Donnerstag, 29. Juni 2017 12:49 Uhr

VR Praxis

Mittwoch 03. Mai 2017

Fit für die Zukunft

VR-Upgrade - Eine gute Entscheidung basiert auf Wissen und nicht auf Zahlen – dies war bereits Platos Ansicht. Zahlen sind lediglich Teil des Wissens – dies gilt auch für Verwaltungsräte. Nur, welches Wissen ist relevant? Gerade im Zeitalter der Digitalisierung ist es existenziell wichtig, dass Verwaltungsräte über aktuelle Herausforderungen richtig und umfassend informiert sind.

Mittwoch 05. April 2017

Fit für die GV

Generalversammlung - Sie ist in den meisten Fällen störungsfrei ablaufende Routine. Trotzdem lohnt sich für den Verwaltungsrat neben der klassischen organisatorischen auch eine persönliche Vorbereitung auf die Generalversammlung.

Mittwoch 05. April 2017

«Ich will Werte schaffen»

Urs Fischer - Warum CEO und Verwaltungsratspräsident keine besten Freunde sein sollten, er immer ein Verkäufertyp bleiben wird und wie er mit Trends und Hypes umgeht, verriet uns Urs Fischer im persönlichen Gespräch.

Mittwoch 15. März 2017

Kein Pakt mit dem Teufel

Tipps zum Vertragsabschluss - Gute Verträge abschliessen heisst vor allem Chancen und Gefahren zu erkennen. Die Ausarbeitung eines Vertrages verlangt juristische Kenntnisse. Dazu gehört aber noch viel mehr.

Dienstag 14. März 2017

Gekonnt loslassen

Nachfolgeregelung - Viele Unternehmer graut es vor dem Thema Nachfolge. Es lohnt sich, aus den Erfahrungen anderer zu lernen. Sechs Lehren aus der Praxis, die Überforderten zu einer erfolgreichen Übergabe helfen sollen.

Montag 13. März 2017

Reden ist Gold...

Kommunikation - Die Unternehmenskommunikation umfasst weit mehr als die Publikation des Geschäftsberichts. Sie ist Teil der Strategie und sollte – für gute wie für schlechte Zeiten – vom VR festgelegt werden.

Montag 06. Februar 2017

Doppelte Verantwortung

Fiduziarischer Verwaltungsrat – Als grundsätzlich vollwertiges und voll haftendes VR-Mitglied wahrt der fiduziarische VR treuhänderisch die Interessen seiner Auftraggeber. Er handelt damit innerhalb des rechtlichen Ermessensspielraums weitgehend weisungsgebunden.

Montag 06. Februar 2017

Ökonomin mit Prinzipien

Antoinette Hunziker-Ebneter – Sie ist die erste Frau an der Spitze der Berner Kantonalbank, war Geschäftsführerin der Schweizer Börse und verfügt über 30 Jahre Erfahrung im Finanzbereich. Heute stellt sich Antoinette Hunziker-Ebneter der Unmoral und Geldgier in der Bankenwelt bewusst entgegen und fördert mit ihrer eigenen Firma Investitionen in nachhaltige Unternehmen.

Montag 05. Dezember 2016

Geregelte Pflichten

Treue- und Geheimhaltungspflicht – Aus der allgemeinen Sorgfalts- und Treuepflicht des Verwaltungsrats werden weitere Pflichten abgeleitet. Diese bestehen oft in eingeschränktem Ausmass über die Beendigung des Mandats hinaus. Eine ergänzende unternehmensspezifische Regelung kann sinnvoll sein.

Montag 05. Dezember 2016

Das Erbe im Rucksack

Karin Lenzlinger – 1999 trat Karin Lenzlinger in die Fussstapfen ihres Vaters und führte zusammen mit ihrer Schwester das Familienunternehmen weiter. Wie sie sich in der männerdominierenden Baubranche geschlagen hat und welche Lehren sie aus dieser Zeit zieht, erzählt uns Karin Lenzlinger im persönlichen Gespräch.

Treffer 1 bis 10 von 115
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 Nächste > Letzte >>
VZH