Mittwoch, 16. August 2017 23:39 Uhr

Im Gespräch

Freitag 30. Juni 2017

«Wir sollten wieder 
mehr Mut haben»

Region Winterthur – Den Winterthurer KMU geht es gut, aber Nachwuchs zu finden ist schwierig. Warum die Berufslehre für Schüler eine gute Wahl ist, verrät uns KMU-Verbandspräsident Christof Hasler im Interview.

Mittwoch 03. Mai 2017

Gut ist, was Sinn macht

Karem Albash - Der Schlüssel zum Erfolg liegt im Kopf, ist Mindset-Experte ­Karem Albash überzeugt. Der Initiator des Schweizer Querdenkertags setzt sich für eine Business-Mentalität ein, die Menschen weiterbringt, und berät Führungskräfte bei der Entscheidungsfindung sowie der Umsetzung ihres ­Potentials.

Dienstag 18. April 2017

Dichter, durchmischter, urbaner

André Odermatt - Zürich-Nord ist trotz unaufhaltsamem Bauboom ein Gebiet mit urbaner Lebensqualität. Das liegt vor allem am ausgewogenen Nutzungsmix: Lokales Gewerbe und Bevölkerung profitieren von belebten Quartieren mit neu gewachsenen öffentlichen Räumen. Eine Bestandsaufnahme mit Stadtrat und Bauvorsteher André Odermatt.

Thema

Freitag 30. Juni 2017

Rikons Hit

Kuhn Rikon AG – Seit 1926 produziert das Unternehmen Pfannen und Kochtöpfe im zürcherischen Tösstal. Viele verbinden die Erfindung des Dampfkochtopfs mit dem Namen der Firma. Dieser bleibt auch nach über 
60 Jahren ein Erfolgsprodukt.

Freitag 23. Juni 2017

Viel Zug nach Übersee

Molinari Rail Group – Die Schweiz sei der Benchmark im Eisenbahnsektor, sagt Jan Harder, CEO der Molinari Rail Systems GmbH. Das Technologieunternehmen beliefert die Eisenbahnindustrie weltweit. Was für eine erfolgreiche Exporttätigkeit wichtig ist, erklärt er im Interview.

Dienstag 18. April 2017

Parkhotel mit Stil

KAMEHA GRAND ZÜRICH - Der Glattpark kann auch ein eigenes Hotel vorweisen – und was für eines. Das Lifestyle-Hotel setzt in Sachen Design neue Standards.

Unternehmen

Montag 17. April 2017

«Noerds» sind nie allein

NOERD - Im Kreativ- und Gewerbehaus in Neu-Oerlikon bündeln kreative Köpfe ihre Energie und Inspiration. Wir werfen einen Blick auf die neuesten Projekte der Freitag-Taschen-Pioniere Markus und Daniel Freitag.

Montag 13. März 2017

«Wir brauchen hochgesteckte Ziele»

Köpfe und Karrieren - Dell und EMC werden fortan die Geschäfte zusammenlegen und unter dem Namen Dell EMC zur Unternehmensgruppe Dell Technologies gehören. Achim Freyer wird wird nun gemeinsam mit Frank Thonüs die Geschäfte von Dell EMC in der Schweiz weiterführen.

Donnerstag 02. März 2017

Lederkunst fürs Leben

Strauss Switzerland – Stilvoll, erlesen, individuell: Das Luxus-Label aus Schlieren stellt Unikate aus Schweizer Straussenleder her. Designerin Silvia Schneider verrät, warum ihre Lederwaren besonders langlebig sind.

Weiterbildung

Mittwoch 20. Januar 2016

Den Wandel aktiv gestalten

Change Management – Vom Mut zur Veränderung bis zu ihrer erfolgreichen und konsequenten Umsetzung ist es ein weiter Weg. Auf diesem bieten kritische Erfolgsfaktoren eine willkommene Orientierungshilfe, um Widerstände und Hindernisse aus dem Weg zu räumen und den Veränderungsprozess optimal abzuschliessen.

Freitag 21. August 2015

Berufslehre für Erwachsene

Mediamatik – Haben Sie schon einmal das Berufsfeld gewechselt? Oftmals brauchten KMU genau diese erwachsenen Leute, welche umsteigen möchten, um dem wachsenden Fachkräfte­mangel zu begegnen.

Donnerstag 20. August 2015

Bin ich eine Unternehmerin?

Frauen im Management – Das Förderungsprogramm ­geschäftsfrau.ch bietet Beratung und Workshops für Frauen an, denen noch das nötige Rüstzeug und der Mut fehlt, Unternehmen erfolgreich zu übernehmen und zu führen.

Pioniere

Freitag 30. Juni 2017

Die Ente fürs Klo

Maria und Walter Düring – Haben Sie gewusst, dass die WC-Ente eine Zürcher Erfindung ist? Seit über 40 Jahren wird sie 
als eines der führenden Entkalkungsmittel 
in der Schweiz hergestellt.

Dienstag 18. April 2017

Das Allwetter-Unikat

Die Gebrüder Freitag - Schon vor 24 Jahren beschäftigten sich zwei junge Brüder mit dem Gedanken ­eines nachhaltigen Konsums. Mit ihrem Recyclingprodukt haben Daniel und Markus Freitag die halbe Welt ­erobert und eine Design-Ikone geschaffen.

Donnerstag 02. März 2017

Leben am Bühnenrand

Freddy Burger – Vor 46 Jahren machte sich der junge Freddy ­Burger selbständig und gründete die Rent-a-Show AG. ­Heute ­beschäftigt der Showkönig und langjährige Manager von Udo Jürgens in seiner Gruppe «Freddy Burger Management» über 250 Mitarbeitende in rund 30 Betrieben.

Kultur

Freitag 30. Juni 2017

Mit Humor die Welt ernst nehmen

Casinotheater Winterthur – Vor Jahren dem Verfall preisgegeben, beschloss eine Initiativgruppe aus Künstlern, das Casinotheater Winterthur in eine einzigartige Kulturstätte zu verwandeln. Das Haus mit der wechselvollen Geschichte ist heute aus der Schweizer Kabarett- und Kleinkunstszene nicht mehr wegzudenken und untrennbar mit Satiriker Viktor Giacobbo verbunden.

Donnerstag 02. März 2017

Der Frühling ruft

Giardina 2017 – Vom 15. bis 19. März lädt die international grösste Indoor-Gartenausstellung erneut zu einem einzigartigen Gartenerlebnis in die Messe Zürich ein.

Donnerstag 02. März 2017

Beerige Sinnesfreuden

Expovina Primavera – Die Frühlingsausgabe der Expovina geht in die dreizehnte Runde. Weinfreunden bietet sich ein umfangreiches ­Angebot und die Gelegenheit, ihr Weinwissen zu erweitern.

Essen&Trinken

Mittwoch 14. Dezember 2016

Purer Genuss

Puro The Social Club – Gleich neben der Bahnhofstrasse liegt in einem malerischen Innenhof das PURO. Die jungen Gastronomen hinter dem Lokal schufen eine Wohlfühloase im Herzen von Zürich.

Montag 10. Oktober 2016

Zürich von oben

Rooftop Restaurant – Mit seinem Rooftop Restaurant im sechsten Stock des Modissa-Gebäudes an der Bahnhofstrasse hat Michel Péclard einmal mehr einen Ort geschaffen, an dem sich ein ganz anderes, ein internationaleres und modernes Zürich zeigt.

Donnerstag 19. Mai 2016

Eine Walliser Enklave

Cave Valaisanne – In Küsnacht am ­Zürichsee ­befindet sich das kleine Restaurant Chez Crettol, ­dessen Wein- und Käse­spezialitäten weltweit ­geschätzt werden. An den Wänden ­entdeckt man neben viel Kunst auch Unterschriften von Roger Federer, Pelé oder Sebastien Vettel – sie bezeugen die weitherum geschätzte Gastfreundschaft der Familie Crettol.

VZH