Dienstag, 20. Februar 2018 18:38 Uhr

Fokus Kreislaufwirtschaft

Kreislaufwirtschaft – Die Veranstaltungsreihe von öbu und swisscleantech widmet sich dem Kreislaufgedanken. Am nächsten Event geht es um Designprinzipien.

Schweizer KMU zeigen sich kauffreudig

M&A – Schweizer KMU haben sich 2017 übernahmefreudig gezeigt. Dies spiegele die Robustheit der Unternehmen hierzulande wieder, sagt Stephan Brücher, Partner bei Deloitte Schweiz.

weiter...

Start-ups sagen Krebs den Kampf an

Park Innovaare – Krebs ist nach wie vor eine der häufigsten Todesursachen. Im Innovationszentrum Park Innovaare arbeiten Start-ups an neuartigen Behandlungsmethoden.

weiter...

Responsible Business

Von Schweizer Unternehmen wird zunehmend erwartet, dass sie menschenrechtliche Sorgfaltspflichten auch im Ausland einhalten. Der Workshop von öbu zeigt, wie das geht.

weiter...

ZKB zeichnet nachhaltige KMU aus

ZKB KMU-Preis – Die Zürcher Kantonalbank hat bereits zum neunten Mal den KMU-Preis für Nachhaltigkeit verliehen. Ausgezeichnet wurden vorbildliche KMU, die neben ihrer wirtschaftlichen Verantwortung auch soziale und ökologische Aspekte berücksichtigen.

weiter...

Mobilitätskongress 2018: Zwischen Infrastruktur, Innovation und Verhalten

Mobilität der Zukunft – Wachsende Agglomerationen, eine dynamische Wirtschaft und veränderte Mobilitätsbe- dürfnisse – die Zentralschweiz steht im Mobilitätsbereich vor grossen Herausforderungen. Wie lassen sich die Herausforderungen anpacken? Was tragen Infrastrukturprojekte, Innovationen und Verhaltensänderungen dazu bei? Das wollte der Mobilitätskongress 2018 des Bau-, Umwelt- und Wirtschaftsdepartments des Kantons Luzern herausfinden.

weiter...

Female Business Seminars 2018

Am 7. Februar ist es soweit: Die Female Business Seminars (FBS) starten mit einer Vorschau auf ihr Jahresprogramm 2018 ins neue Jahr.

weiter...

Zuger Kantonalbank mit erfreulichem Ergebnis 2017

Jahresabschluss 2017 - Die Zuger Kantonalbank hat in ihrem Jubiläumsjahr 2017 sehr gut gearbeitet. Der Geschäftserfolg stieg um 3,6 Prozent auf 104,1 Mio. Franken und liegt damit über dem Vorjahr. Die Zunahme im Kommissions- und Dienstleistungsgeschäft um über 20 Prozent verdeutlicht, dass die kontinuierlich eingeleiteten strategischen Massnahmen Wirkung zeigen.

weiter...

Volg-Gruppe: Gute Entwicklung fortgesetzt

fenaco - Die Volg-Gruppe hat im letzten Jahr bei leicht rückläufigen Preisen den Detailhandelsumsatz um 1,3 Prozent auf 1,486 Milliarden Franken (Vorjahr 1,467 Mia. Fr.) gesteigert. Die auf Dorfläden und Kleinflächen spezialisierte Detailhandelsgruppe erzielte dieses Umsatzwachstum mit 930 Verkaufsstellen (Vorjahr 941).

weiter...

ICT-Branche weiter im Hoch

Swico - Die Branche blickt optimistisch in die Zukunft. Der Schweizer ICT-Markt soll auch im 2018 weiterhin wachsen.

weiter...
Treffer 1 bis 5 von 7
<< Erste < Vorherige 1-5 6-7 Nächste > Letzte >>

News

Schweizer Bankenbranche wirbt in den Golfstaaten

Basel - Eine Delegation Schweizer Bankenvertreter begleitet Bundesrat Ueli Maurer auf seinem derzeitigen Besuch in Saudi-Arabien und den Vereinigten Arabischen Emiraten. Sie wollen die Angebote des Schweizer Finanzplatzes im Bereich Vermögensverwaltung bekannter machen. weiter...

Implenia setzt Kölner Rheinbrücke instand

Dietlikon ZH - Das Bauunternehmen Implenia hat den Auftrag für die Gesamtinstandsetzung der Mülheimer Brücke in Köln erhalten. Der Verkehr wird auf der Rheinbrücke während der Arbeiten weiter fliessen. weiter...

Hulbee erleichtert Suche unter Firmendaten

Egnach TG - Der Ostschweizer Softwareanbieter Hulbee lanciert eine neue Lösung, welche die Suche unter Firmendaten beschleunigen soll. Dabei wird die Firma von der Swisscom unterstützt. weiter...

Schweizer kaufen digital immer mehr im Ausland ein

Rotkreuz ZG - Der Online-Handel hat im vergangenen Jahr dem stationären Handel erneut Marktanteile abgejagt. Insbesondere der grenzüberschreitende Online-Handel gewinnt immer stärker an Bedeutung. Das zeigt eine Markterhebung des Marktforschers GfK, des Branchenverbandes VSV und der Post. weiter...

Importe erreichen Rekordniveau

Bern - Der Import von Gütern in die Schweiz hat im Januar erstmals die 17 Milliarden-Franken-Schwelle überschritten. Schweizer Exporte gingen im Vergleich zum Dezember etwas zurück. Unterm Strich verbleibt der niedrigste Handelsbilanzüberschuss seit langem. weiter...

Domo Swiss Express darf Fernbuslinien anbieten

Glattbrugg/Bern - Das Bundesamt für Verkehr hat der Domo Swiss Express AG die Konzessionen für drei Linienbusverbindungen quer durch die Schweiz erteilt. Die Busse der Glattbrugger Firma dürfen zweimal täglich fahren, die Konzession gilt bis 2020. weiter...

E-ID ist kein Ersatz für den Pass

Bern - Der Bundesrat erteilt einem Vorstoss, die neue E-ID als dem Pass gleichwertig zu behandeln, eine Absage. Die E-ID diene der Identifizierung in der elektronischen Welt, ihr Erfolg sei von der Akzeptanz in der Wirtschaft abhängig. Sie berechtige nicht zum Überschreiten von Grenzen. weiter...

Verwaltungsräte setzen auf Vielfalt

Zürich - Bei Neubesetzungen in Verwaltungsräten werden gezielt Kandidaten mit neuen Kompetenzen und Erfahrungen gesucht. Die Anhebung des Frauenanteils ist den Führungskräften dagegen weniger wichtig. Dies zeigt der aktuelle swissVR Monitor. weiter...

Economiesuisse will rasch ein Mercosur-Abkommen

Zürich - Die Schweiz sollte sich um einen raschen Abschluss des Freihandelsabkommens mit dem südamerikanischen Handelsblock Mercosur bemühen, meint economiesuisse. Die Schweizer Exportwirtschaft wäre sonst gegenüber jener der EU benachteiligt. weiter...

Softbank will Sitze im Verwaltungsrat von Swiss Re

Zürich - Der japanische Telekomkonzern Softbank will bei der geplanten Beteiligung an Swiss Re auch mehrere Sitze im Verwaltungsrat einnehmen. Parallel zu den laufenden Softbank-Gesprächen gibt Swiss Re den Abschluss seines Aktienrückkaufprogramms bekannt. weiter...

VZH