Sonntag, 18. November 2018 21:56 Uhr
Ian Hucker.

Neuer Geschäftsführer bei der Groupe PSA

Groupe PSA – Ab 1. Juli 2018 wird Ian Hucker zum Geschäftsführer für die Marken der Groupe PSA für die Schweiz und Österreich benannt. In seiner neuen Rolle wird Hucker die Verantwortung für alle Marken der Groupe PSA – Peugeot, Citroën, DS und Opel – tragen.

 

 

 

Ian Hucker ist der derzeitige Geschäftsführer der Marken Peugeot, Citroën, DS für Österreich und die Schweiz. Die Benennung wird die Steigerung der Effektivität und die vollständige Ausschöpfung des Potenzials der Groupe PSA in den Märkten Schweiz und Österreich ermöglichen, während sie gleichzeitig den autonomen Charakter und die bestehende Positionierung der Marken Peugeot, Citroën, DS und Opel wahrt.

 


Hucker trägt im Rahmen des Strategieplans «Push to Pass» die allgemeine Verantwortung zur durch die Produktoffensive unterstützten Sicherstellung von gewinnbringendem Wachstum. 

 

 

 

Zur Groupe PSA

Die Groupe PSA entwirft Automobilerfahrungen und bietet Mobilitätslösungen, die allen Kundenerwartungen entsprechen. Das Unternehmen umfasst die fünf Automarken Peugeot, Citroën, DS, Opel und Vauxhall sowie eine breite Palette an Mobilitäts- und intelligenten Dienstleistungen unter der Marke Free2Move. Die Groupe PSA strebt danach, ein grossartiger Autohersteller und bevorzugter Mobilitätsdienstleister zu werden. Sie ist ein Pionier im Bereich der autonomen und vernetzten Fahrzeuge. Mit Banque PSA Finance ist sie auch im Bereich der Finanzgeschäfte und mit Faurecia im Bereich der Fahrzeugausrüstung tätig.

 

 

 

Weiter Informationen unter www.group-psa.com

 

 

 

VZH