Montag, 18. Dezember 2017 8:11 Uhr

International

Freitag 08. Dezember 2017

Worst Case. Worst Case

Deutschland – Nach dem 
Abbruch der Jamaika-Sondierungen ist Deutschland in die politische Krise gerutscht. Neuwahlen, grosse Koalition oder Minderheitsregierung sind die verbleibenden Optionen. Erst einmal stehen die Zeichen auf Stillstand – die Wirtschaft drängt auf ­Ergebnisse.

Donnerstag 09. November 2017

HSBC will Klimawandel bekämpfen

Bis 2025 
plant Europas grösste Bank 100 Milliarden US-Dollar für nachhaltige
 Finanzierungen und Investments bereitzustellen.

Donnerstag 27. April 2017

Testwahl für die Unabhängigkeit

Schottland - Während Brexit den Wahlkampf in England und Wales dominieren wird, spielt die Frage der Unabhängigkeit für die schottischen Wähler eine ebenso wichtige Rolle. Einen Wahlerfolg im Juni würde die SNP als ein Votum für die Eigenstaatlichkeit lesen.

Mittwoch 26. April 2017

Trump will Unternehmenssteuern halbieren

Donald Trump will die Unternehmenssteuern von heute 35 auf 15 Prozent mehr als halbieren. Dafür nimmt er auch die Ausweitung des Haushaltsdefizits in Kauf. Gleichzeitig verschiebt der den Bau der Grenzmauer zu Mexiko um ein Jahr.

Mittwoch 26. April 2017

Alitalia vor dem Aus

Mit grosser Mehrheit hat die Belegschaft der italienischen Fluggesellschaft einen Rettungsplan abgelehnt. Nun könnte das endgültige Aus für Alitalia kommen. Die Regierung hatte eine erneute Verstaatlichung ausgeschlossen.

Dienstag 25. April 2017

Ferienhäuser sind wieder gefragt

Die Nachfrage für spanische Ferienimmobilien steigt wieder. Gesucht werden vor allem fertige Häuser oder aus zweiter Hand an den Küsten. Es wird noch nicht wieder viel neu gebaut. Auch die Nachfrage durch ausländische Käufer zieht wieder deutlich an.

Montag 24. April 2017

Freihandel ohne Trump

TTP - Die USA sind nach dem Amtsantritt von Präsident Trump aus dem transpazifischen Freihandelsabkommen ausgestiegen. Die verbleibenden elf Mitglieder wollen ohne sie weiterarbeiten und haben China und Südkorea zu Gesprächen nach Chile geladen.

Donnerstag 20. April 2017

Doppelpass wird zum Wahlkampfthema

Deutschland - Der Konflikt mit dem türkischen Präsidenten Erdogan hat eine Debatte um die doppelte Staatsbürgerschaft entfacht. Über vier Millionen Deutsche haben einen zweiten Pass. Die Union fordert Einschränkungen, auch Kanzlerin Merkel ist jetzt dafür.

Dienstag 18. April 2017

Niederländer auf Identitätssuche

In den Niederlanden ist ein aussergewöhnlicher Wahlkampf zu Ende. Im Schatten des Rechtspopulisten Geert Wilders haben die Bürger vor allem diskutiert, was für ein Land ihre Heimat sein soll. Eine einheitliche Antwort gibt nicht.

Mittwoch 05. April 2017

First, nur ja nicht second

Ja, jetzt lachen wir noch, sind verwundert über die Kapriolen des neuen starken Mannes im Weissem Haus. Präsident Donald Trump scheint wie eine tägliche Sitcom – für einmal nicht aus Hollywood – sondern aus Washington. Nur, das ist nicht unverbindliche Unterhaltung, sondern bitterer Ernst. Und er wird auch uns treffen: Protektionismus, Handelserschwernisse, Militarisierung. Gut möglich, dass unser Lachen uns noch im Hals stecken bleiben wird.

Treffer 1 bis 10 von 100
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 Nächste > Letzte >>
VZH