Freitag, 30. September 2016 3:27 Uhr

«Die Wirtschaft will konstruktiv mitarbeiten»

Wirtschaftspolitik – Trotz schwierigem Umfeld ist die Schweizer Wirtschaft im zweiten Quartal gewachsen. Monika Rühl, Direktorin der economiesuisse, beo­bachtet «robuste und anpassungsfähige» Schweizer Unternehmen. Die Planungsunsicherheit bereite jedoch Schwierigkeiten und sei auch eine Folge der zahlreichen offenen wirtschaftspolitischen Dossiers.

Erfolg braucht Unternehmer

Unternehmerisch denkende Leute sind es, die ein Land reich machen. Unternehmer bilden die Basis unseres Wohlstands, indem sie Innovationen fördern, Wertschöpfung generieren und Arbeitsplätze schaffen.

weiter...

Espresso aus der eigenen Maschine

Zuriga AG – Die Schweiz ist für Kaffeetrinker ein Paradies. Kaffeeröstereien spriessen wie Pilze aus dem Boden. Jetzt gibt es auch eine Schweizer Espressomaschine – hier entwickelt, hier gebaut, hier zu kaufen.

weiter...

Schweiz oder nicht Schweiz

Arbeitsmarkt und Zuwanderung – Der starke Franken, hohe Löhne und politische Initiativen wie die Masseneinwanderungsinitiative, die sich teilweise über mehrere Jahre erstrecken, machen Unternehmern hierzulande das Leben schwer. Diese sind auf Rechtssicherheit, wirtschaftsfreundliche Rahmenbedingungen und ­qualifizierte Arbeitskräfte angewiesen.

weiter...

Bald ohne Bargeld

E-Geld – Geld lässt sich digital verwalten, handeln und transferieren. Der Zahlungsverkehr mit virtuellen Währungen wie Bitcoin kommt ganz ohne Banken aus. Die wichtigsten Facts rund ums elektronische Geld.

weiter...

Die Märchenverkäuferin

Frauen im Management – Tischkarten, Torten und ganz viel Tüll. Unser Bild vom Beruf der Hochzeitsplanerin hat viel mit Hollywood und wenig mit der Realität zu tun. Die Filme haben uns das Bild in die Köpfe gepflanzt, wo es sich hartnäckig hält. Ebenso hartnäckig hält Evelyne Schärer an ihrer Mission fest, dieses zu korrigieren.

weiter...

News

Umweltbewusste Gäste erwarten Spitzenqualität

Luzern - Gäste im nachhaltigen Hotel erwarten Spitzenservice, gesunde Produkte und authentische Erlebnisse, stellte ein Forschungsprojekt der Hochschule Luzern fest. Ein Folgeprojekt sollen nationale Unterschiede bei den Ansprüchen untersuchen. weiter...

SBB stellt Flüchtlinge an

Bern - Die SBB bietet Flüchtlingen eine Arbeitsgelegenheit bei der Reingung von Zügen an. Neu wird das Programm auch auf die Westschweiz ausgeweitet. weiter...

Fortuna Lebensversicherung wechselt Besitzerin

Adliswil/Vaduz - Die Generali Schweiz Holding AG verkauft ihre liechtensteinische Tochter Fortuna Lebens-Versicherungs AG. Neue Besitzerin wird die FWU AG. Alle Geschäftsbeziehungen sollen gesichert weiterlaufen. weiter...

Vontobel erleichtert Arbeit für Vermögensverwalter

Zürich - Vontobel bietet eine neue Plattform für externe Vermögensverwalter an. Mit EAMNet verbessert die Zürcher Privatbank unter anderem die Übersicht zur Verwaltung von Kundenportfolios. weiter...

Unternehmen sollen Kundendaten besser nutzen

Zürich - Schweizer Firmen stellen sich der Digitalisierung, indem sie an der Modernisierung ihrer Geschäftsprozesse arbeiten, stellt eine Studie der ZHAW fest. Beim Einbinden von Kundendaten sollten die einzelnen Unternehmensbereiche kooperieren. weiter...

Tamedia übernimmt Forum Executive

Zürich - Tamedia wird per Anfang Okober den Veranstalter Forum Executive übernehmen. Dem Unternehmen wird wie bisher die Organisation der Veranstaltungen der Tamedia-Wirtschaftszeitung „Finanz und Wirtschaft“ obliegen. weiter...

Zürich wird jünger

Zürich - Die Bewohner der Stadt Zürich sind heute im Schnitt jünger, internationaler und besser ausgebildet als am Anfang des Jahrtausends. Das zeigt sich besonders in erneuerten Wohnungen und Wohnersatzbauten. weiter...

Zürcher Technik hilft bei Krebsforschung

Zürich - Eine Forschergruppe an der ETH Zürich hat eine neue Mikroskopietechnik entwickelt, welche die Messung von Zellkräften verbessert und vereinfacht. Die Technik kann beispielsweise in der Krebsforschung eingesetzt werden. weiter...

Meyer Burger baut Stellen ab

Thun BE - Das Solarzulieferungsunternehmen Meyer Burger leitet ein weiteres Sparprogramm ein und baut 250 Arbeitsplätze ab. Rund ein Drittel der Stellenkürzungen sollen in der Schweiz vorgenommen werden. weiter...

Kanton Zug schliesst höhere Steuern nicht aus

Zug - Der Kanton Zug sieht sich mit einem steigenden Budgetdefizit konfrontiert. Der Regierungsrat überarbeitet deshalb die Finanzstrategie für die Jahre 2017 bis 2025. Höhere Steuern schliesst die Finanzdirektion nicht aus. weiter...

VZH